MP-martiiGit-by-FFTeam-19-10-2013 für Pingulux, Plus, GM990, Sab, Amiko alle 7111 Receiver

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 72 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • MP-martiiGit-by-FFTeam-19-10-2013 für Pingulux, Plus, GM990, Sab, Amiko alle 7111 Receiver

    Danke an Martii, Schufti, sowie an alle die mithelfen 1:0160

    - neue Logos eingefügt z.b. welt der wunder etc.
    - [Plugin] Youtube-Favoriten V.0.4 by musicus / zur Verwaltung der Suchbegriffe aktualisiert
    ------------------------------------------------------
    - jffs2 zugefügt (müsste klappen)
    - CEC Fix (klappt)
    - oscam = oscamemu und oscamemu=t48
    - FB spark alt/neu zugefügt Webif thx ultimul
    - Picons aktualisiert
    - [Plugin] Youtube-Favoriten V.0.3 by musicus / zur Verwaltung der Suchbegriffe aktualisiert
    - gbox twin zugefügt 1 Aufnehmen und 1 angucken, oder 2 Aufnahmen halt
    - alle emus gehen jetzt, auch mgcam,camd3 etc.
    - 28.5 Judder behoben
    - [Plugin] Youtube-Favoriten V.0.2 by musicus / zur Verwaltung der Suchbegriffe zugefügt
    - Autotimer v0.18 zugeügt
    - fritzcall ungetestet zugefügt (hab kein fritz zum test)
    - grapf lcd fix (war aber schon immer so gesamten monate)
    - videosettings: add HDMI color format selection - das ist auch neu > menü > einstellung > video > hdmi nun umschaltbar - rgb u.s.w.
    - Treiber bei 7111 Tuner
    - Aufnahme fix - geht wieder
    - 2 mal oscam, normal und t44 startbar
    - viele neue Sachen intern, Renderer u.s.w.
    - update reicht - man muss nicht neues image aufspielen
    - neue Senderliste
    - neue logos zugefügt
    - auf Feed auch samba, ntfs und lua zum nachinstalieren
    - Fehler behoben sowie neues zugefügt Oscam t 40
    - auf Feed ist openVPN mit enable Password
    - youtube Player zugefügt und etliches mehr
    - neu multics zugefügt
    - neu lua per Onlineupdate zusätzlich installierbar
    - rass radio text - tv/radio taste dann z.b. SWR3 anwählen
    - sbox zugefügt (noch ohne config)
    - neuer Emu wicard (experimental!!!) der kann z.b. funcard machen, cs357, conax cas 7 u.s.w.
    -neu (blaue Taste) wWrowser -wer ne Tastatur hat kann bissel damit spielen, das ist kein chrom, firefox etc ersatz - Fragen dazu wie "wie kann ich surfen, fav speichern etc., sind derzeit sinnlos
    - neue emu t39 zugefügt S02,V13 gehen 1a freizuschalten
    - mir gefällt noch nicht so richtig langzeitbetrieb mit emu, da geht am besten mgcamd, bei anderen nach z.b. 35 std. harkt es da mal und neustart nötig
    -moviebrowser neuer Punkt - Analyse von TS-Dateien
    - im Ordner VAR/tuxbox/config liegen 2 listen für webtv -eine nur deutsche, eine mit allem möglichen
    - Aufnahmekorrigiert für Oscam
    - Aufnehmen dann Wiedergeben, direkt drunter ist die Taste zum spulen und das funktioniert bei mir
    -Libplayerfix
    -Streams gefixt
    - Senderliste gefixt
    -satelites.xml fehlt noch da sind bei Astra 2 Transponder nicht korrekt
    - für Plus Display test zwecks abschalten
    - Start/stop bei Video zeug
    - EPG erweitert - Menü >OSD>Kanalliste -aus, nur Sendungen, mit MINI-TV
    - Fortschrittsbalken umschaltbar
    - Blaue Taste Spiele
    - blaue Taste,neutrino Plugins, emu Punkt
    - AdZap (Werbezapper) ist mit drin
    - Flexmenue integriert (NeutrinoHD Plugins)
    - Movieplayer GOTO Funktion integriert
    - 3D-Modi Side-by-Side/Top-Bottom/Tiled
    - Einstellmoeglichkeiten fuers OSD
    - Infoviewer zeigt die korrekten Button-Bezeichnungen an
    - Lautstaerkeanhebung/-absenkung ist pro Audiokanal einstellbar
    - GraphLCD (das Billig-LCD, das es bei Pearl gab) wird unterstuetzt
    - HDMI-CEC ist integriert
    - Mount/Unmount im Laufwerk Menue
    - LED-Feedback beim Betaetigen der Fernbedienung
    - FreeSat und VIASat EPG werden unterstuetzt (auch MHWEPG, per Batchjob)
    - OSD-Anzeige fuer PSI-Settings (Farbton, Kontrast, ...)
    - Logos neutrino und E2-Picon werden unterstuetzt
    - Oscam aufruf IP:8888 webif oscam
    - ip normales webif neutrino
    - NTFS HDD koennen beschrieben werden (aber langsam !)
    - FTP Support, Rechte wie 755 koennen mit jedem FTP Programm gesetzt werden
    - WebTV +4 pornokanaele
    - UPnP Browser
    - TuxBox Commander
    - Tuxwetter
    - neue WLAN Treiber integriert
    - mehrere Sprachen

    Anleitung E2/Neutrino flashen:

    Zur Vorbereitung muss der Bootloader von [SPARK] auf [ENIGMA] umgestellt werden:
    - Geraet am Hauptschalter hinten ausschalten
    - beim Einschalten die Taste [OK] gedrueckt halten bis [FORC] im Display erscheint
    - nun mit der Pfeiltaste [V] nun [ENIG] auswaehlen und mit [OK] bestaetigen
    - Box flasht nun einige Sekunden
    - wenn fertig > Box ausschalten

    Flashen von Enigma2/Neutrino:
    - Ordner [enigma2] am USB Stick erstellen
    - entpacken und die beiden Dateien "e2jffs2.img" + "uImage" in den Ordner [enigma2] auf den Stick kopieren
    - Stick ans ausgeschaltete Geraet anstecken
    - beim Einschalten die Taste [OK] gedrueckt halten bis [FORC] erscheint
    - nun Pfeiltaste [>] druecken fuer Update vom USB-Stick > jetzt beginnt der Upload in den Flash, erkennbar an [U LD] im Display
    - das Geraet bootet anschliesend selbstaendig neu

    blaue taste > Flexmenue >emu - wunsch emu starten (oscam ip:8888 karte aktivieren fertig)
    Fragen zu oscam oder Emugedoehns im Bereich stellen, nicht hier

    die Scripte wie starte oscam etc sind nicht dazu gedacht ein emu auf dauer starten zu lassen
    nehmt DCC und bearbeitet einfach die ubouqets.xml oder ein editor
    Dateien wechseln im BINAR Modus z.b. filezilla steht auf Auto - das geht 100% in die Hose !

    1link1 download-drück-mich-liebevoll

    nach aufspielen die eins drücken dann startet Brandenburg - einfach 1 für ARD HD wählen
  • Kein Bild unter Neutrino mit Amiko Allien 2 2xSAT

    Hallo,

    auf meinem Amiko Allien 2 mit 2xSAT habe ich bis dato immer E2 als alternatives Image drauf gehabt. Soweit hat bis dato alles funktioniert.
    Von meinen alten DBOXen war ich Neutrino gewöhnt und wollte nun auch den AMIKO auf Neutrino bringen (weil's besser ist :)

    Ich hab das Neutrino Image vom 19.10. über das SPARK Backup/Resore Plugin auf die Box geflasht dam auf Enigma umgestellt und gestartet
    Neutrino bootet, alles sieht gut aus ich bekomme aber kein Bild.

    Hab die Default Einstellung im Tuner Menü auch nach Forum Anleitung geändert (1 Tuner Master, 2 Tuner TWIN, Satelit für ersten auf Astra 19,2)
    Ich bekomme immer nur Sender (zur Zeit) nich verfügbar. Auch eine Kanalsuche ist erfolglos. Alerdings werden mir sowohl bei der kanalsuche als auch im EPG entsp. normale Werte für SIG (81%) und SNR (71%) angezeigt, es scheint also ein Signal anzuliegen.

    Was muss ich tun um hier ein Bild zu bekommen.

    Gruss Jupp

    Nachtrag: Ups, Post im falschen Thread, muss natürlich unter dem 7162 Image Thread, bitte verschieben
  • Hi,

    ich hab gerade das geflshed
    für Alien2 : MP maxGit by FFTeam 30-08-2013 für GMOne, Triplex, Alien 2 alle 7162 Receiver

    Hier bekomme ich ein Bild.

    Hatte vorher auch schon das probiert:
    Alien2: MP martiiGit by FFTeam 18-10-2013 für Triplex und alle 7162 Receiver
    Hier bekomme ich kein Bild.

    Verwunderlich finde ich das bei dem erstgenannten in der Tunerconfig drei Tuner auftauchen. Tuner A ist als DVB-T Dummy deklariert. Bei dem akt. Image sehe ich nur zwei Tuner, beide als SAT Tuner erkannt. Aber wenn ich das aufspiele bekomme ich "Kanal (zur Zeit) nicht verfügbar"
  • Hi,

    ich hab gerade das geflshed
    für Alien2 : MP maxGit by FFTeam 30-08-2013 für GMOne, Triplex, Alien 2 alle 7162 Receiver

    Hier bekomme ich ein Bild.

    Hatte vorher auch schon das probiert:
    Alien2: MP martiiGit by FFTeam 18-10-2013 für Triplex und alle 7162 Receiver
    Hier bekomme ich kein Bild.

    Verwunderlich finde ich das bei dem erstgenannten in der Tunerconfig drei Tuner auftauchen. Tuner A ist als DVB-T Dummy deklariert. Bei dem akt. Image sehe ich nur zwei Tuner, beide als SAT Tuner erkannt. Aber wenn ich das aufspiele bekomme ich "Kanal (zur Zeit) nicht verfügbar"